Kostenloser weltweiter Versand & lebenslange Garantie für alle

Aufblasbares Stand Up Paddle Board Benutzerhandbuch

LADEN SIE DIE PAKALOA SUP BEDIENUNGSANLEITUNG HERUNTER:

SUP BENUTZERLEITFADEN (schwarz-weiß)        SUP BENUTZERLEITFADEN (Farbe)

Bitte beachten Sie die Umgebung vor dem Drucken

Um das Beste aus Ihrer neuen Pakaloa herauszuholen aufblasbares Stehpaddelbrett, sie müssen diese bedienungsanleitung lesen und vollständig verstehen.

IN DER BOX

  • Board

  • Tasche

  • Reparatursatz

  • Pumpe

  • 3-teiliges SUP Paddel
  • SUP Leine

HÖCHSTE SICHERHEIT

Das Wichtigste beim Paddeln ist, sicherzustellen, dass du sicher bist, also folge diesen Hinweisen, um sicherzustellen, dass du und deine Freunde eine fantastische Zeit auf dem Wasser haben!

  • Überprüfen Sie Ihre Ausrüstung, bevor Sie auf das Wasser gehen.
  • Tragen Sie eine Schwimmweste oder eine Schwimmweste.
  • Überprüfen Sie immer die Wettervorhersage und die Gezeiten.
  • Achten Sie auf die Auswirkungen, die Gezeiten- oder Flussströmungen auf Ihre Paddelgeschwindigkeit haben können, und bauen Sie diese in Ihren Routenplan ein, wenn es eine Stunde dauert, flussabwärts zu paddeln, kann es 3 Stunden dauern, bis Sie wieder aufwärts paddeln!
  • Ziehen Sie sich den Bedingungen entsprechend an. Tragen Sie einen Neoprenanzug / Trockentauchanzug beim Paddeln unter den winterlichen Wasserbedingungen, um das Risiko einer Unterkühlung oder eines Kaltwasserschocks zu vermeiden, falls Sie hineinfallen.
  • Tragen Sie Ihre Leine immer, sowohl auf Flachwasser als auch in Wellen. Wenn du in Flut fällst, können Wind oder Wellen dich von deinem Körper trennen.
  • Board an der Leine verhindert dies.
  • Paddeln Sie mit einem Freund, oder stellen Sie zumindest sicher, dass jemand weiß, wohin youʼre geht und wann Sie wiederkommen wollen.
  • Nehmen Sie Kontakt auf, z.B. ein Mobiltelefon in einer trockenen Tasche.
  • Besuche einen entsprechenden Erste-Hilfe-Kurs, damit du weißt, wie du dich um dich und andere kümmern kannst.
  • Gehen Sie nicht paddeln, wenn Sie unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen oder Medikamenten stehen.

INFLATION

  1. Rollen Sie Ihr Brett so ab, dass es mit der Oberseite nach oben liegt.
  2. Drücken Sie den Ventilknopf nach unten und drehen Sie ihn eine halbe Umdrehung, dann wird er in die AUF-Position gebracht.
  3. Befestigen Sie den Pumpenschlauch mit einer halben Drehung im Uhrzeigersinn am Ventil.
  4. Beginnen Sie mit dem Pumpen. Für eine optimale Haltung halten Sie einen geraden Rücken und beugen Sie Ihre Beine mit jedem Pumpenhub.
  5. Entfernen Sie den Pumpenschlauch mit einer halben Drehung gegen den Uhrzeigersinn. Schrauben Sie die Ventilkappe auf.

DAS VENTIL

Nachdem Sie die Kappe mit einer halben Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn vom Ventil entfernt haben, sehen Sie einen federbelasteten Druckknopf, bei dem die Luft in der Position AB frei ein- und ausströmen kann. Wenn er sich in der Position UP befindet, kann nur Luft in die Karte strömen. Ändern Sie die Position der Taste mit einem Druck und einer halben Drehung.

Über-Inflationen sind nicht von der Garantie abgedeckt, also seien Sie äußerst vorsichtig, um das SUP nicht zu stark aufzublasen. Wir empfehlen, dass Sie Ihren SUP auf max. 15 PSI aufblasen.

DAS FINNEN

  1. Entfernen Sie den Lamellenbolzen von der Lamelle und schrauben Sie den Bolzen leicht in die Mutter.
  2. Setzen Sie die Mutter an der breiten Stelle in der Mitte des Seitenleitwerks in die Schiene und schieben Sie sie mit der Schraube nach vorne.
  3. Entfernen Sie die Schraube. Stecken Sie das Ende der Lamelle in die Schiene (das Bolzenende).
  4. Schieben Sie die Lamelle entlang der Schiene und richten Sie das Loch am Ende der Lamelle mit der Mutter aus.
  5. Schrauben Sie die Schraube von Hand ein.

Am Ende Ihrer Sitzung entfernen Sie die Finne, indem Sie diesen Vorgang umkehren (achten Sie darauf, dass Sie Ihren Finnenbolzen nicht verlieren!). Bewahren Sie die Finnenschraube in der Seitenflosse auf.

BESCHREIBUNG

  1. Entfernen Sie die Lamelle.
  2. Entfernen Sie die Ventilkappe, indem Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  3. Drücken Sie die Taste gerade nach unten und drehen Sie sie dann halb gegen den Uhrzeigersinn. Sei bereit wie die Luft.
  4. Es wird ausströmen! Die halbe Drehung verriegelt den Button-down, so dass die Luft frei aus dem Board austreten kann.
  5. Sobald Sie keine Luft mehr aus dem Board herausströmen hören, beginnen Sie mit dem engen Rollen vom gegenüberliegenden Ende des Ventils aus. Während du dich bewegst, wird die letzte Luft aus dem Board gedrückt.
  6. Schieben Sie das Board zurück in die Tasche. Ihre Pumpe, Flosse und Ihr dreiteiliges Paddel können auch in der Tasche getragen werden.

Vergiss nicht, die Seitenflosse zu entfernen, bevor du dein Paddelbrett entleerst.

VENTILENTFERNUNG

  1. Verwenden Sie das Ventilausbauwerkzeug, das im Reparatursatz enthalten ist. Schrauben Sie die Kappe des Ventils ab und setzen Sie das Werkzeug dann in das Ventil ein. Drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn, um das Ventil zu lösen. Sobald youʼve es mit dem Werkzeug gelöst hat, können Sie die Kappe wieder aufsetzen und das Ventil den Rest der Strecke von Hand abschrauben.
  2. Überprüfen Sie, ob die Gummidichtung an Ihrem Ventil in der richtigen Position ist und ob das Ventil schnell öffnet und schließt, wenn Sie den Knopf auf der Oberseite des Ventils drücken.
  3. Ersetzen Sie das Ventil, indem Sie es zunächst im Uhrzeigersinn mit der Hand drehen und dann auf das Werkzeug umschalten, um es fertig anzuziehen. Vergewissern Sie sich vor dem Anziehen, dass das Gewinde richtig ausgerichtet ist, und achten Sie darauf, dass das Ventil nicht zu fest angezogen wird.

DAS VENTIL

Es ist mühelos, das Ventil auf Ihrem Paddleboard zu entfernen, um seine Funktion zu überprüfen und es bei Bedarf auszutauschen.

DIE WARTUNG VON PUMPE UND PUMPE

Die Pumpe kann in verschiedene Teile aufgeteilt werden (die Pumpe, der
Schlauch und Ventil) durch Verschrauben der Enden miteinander. Um das Ventil anzubringen, stellen Sie sicher, dass Sie mit der Vorderseite nach unten beginnen. Die Halbdrehung zum Festziehen lässt sie dann nach oben zu dir zeigen.
Ihre Pumpe wird mit Öl geschmiert geliefert. Bitte stellen Sie sicher, dass die Pumpe vor und während des Betriebs vollständig geschmiert ist.
Um die Pumpe zu schmieren, öffnen Sie den Deckel und verteilen Sie eine dünne Schicht Öl/Fett auf die Dichtung und den Schlauch. Reinigen Sie auch den Luftfilter, der sich im Inneren der Oberseite befindet.

DEINE PADDEL

Die meisten 3-Punkte-Schläger verwenden ein Clip-System. Ziehen Sie den Kunststoffclip heraus. Schieben Sie jeden Abschnitt auf die gewünschte Höhe zusammen und drücken Sie dann den Kunststoffclip wieder hinein. Seien Sie beim Schließen des Clips vorsichtig, da er mit etwas Kraft zurückgehen kann.
Einige Paddel verwenden ein Twist-System, in diesem Fall, anstatt den Clip in Drehung zu schieben, drehen Sie jeden Abschnitt der Paddelwelle, bis sie strafft und greift.

PADDELHÖHE

Stellen Sie die Paddelhöhe so ein, dass sie etwa 6 Zoll über Ihrem Kopf liegt.
Verwenden Sie dies als Ausgangspunkt und stellen Sie es dann nach oben oder unten ein, je nach Ihren Wünschen beim Paddeln.

WARTUNG UND REPARATUR VON BOARDS

Wenn Sie Ihr Board reparieren müssen, verwenden Sie die Reparaturflicken, die im Reparatursatz enthalten sind. Achten Sie darauf, dass Sie die Reparatur in einem gut belüfteten Bereich durchführen und vermeiden Sie das Einatmen giftiger Dämpfe. Vermeiden Sie den Kontakt mit Haut und Augen und halten Sie alle Reparaturmaterialien von Kindern fern.

  1. Achten Sie darauf, dass das Board vollständig entlüftet, trocken und flach liegt.
  2. Schneiden Sie einen Fleck, der etwa 2 Zoll größer ist als der Riss auf allen Seiten.
  3. Reinigen Sie den Bereich, in dem das Pflaster platziert werden soll, mit einer Substanz wie Aceton oder Alkohol.
  4. Tragen Sie drei dünne Schichten Reparatursatz-Kleber auf das Board und das Patch auf und lassen Sie 5 Minuten zwischen den einzelnen Schichten liegen.
  5. Legen Sie den Patch auf das Board und rollen Sie ihn von einem Ende auf. Es greift sofort, also achten Sie darauf, dass Sie es in die richtige Position bringen. Verwenden Sie eine Handrolle, um den Flicken festzuhalten und eine gleichmäßige Abdichtung zu gewährleisten.
  6. Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie das Board wieder auffüllen.

TRANSPORT & LAGERUNG

Das Schöne an aufblasbaren SUPs ist, dass sie leicht zu transportieren und zu lagern sind. Folgen Sie diesen einfachen Hinweisen für eine glückliche Zeit mit Ihrem SUP.

Egal, ob Sie Ihr Paddelbrett aufgeblasen oder entlüftet lagern, in beiden Fällen gibt es keine Schäden. Wenn Sie es aufgeblasen halten, empfehlen wir Ihnen, ein wenig PSI freizugeben, nur für den Fall, dass der Ort, an dem Sie Ihr Board lagern, zu heiß wird. Du kannst dein Board in der Tasche verstauen oder nicht.

Wenn du das Board im Winter deflationiert lässt, kann es je nach Stärke deiner Rolle zu Falten im Board kommen, die sich jedoch lösen, wenn dein Board wieder aufgeblasen wird.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Flossen für die Winterlagerung zu entfernen. Wir neigen nicht dazu, zu bemerken, dass Bretter im Winter schimmeln, aber wir müssen doppelt sicher sein, dass dies nicht passieren kann, waschen Sie sie in Süßwasser und an der Luft trocken oder wischen Sie sie vollständig ab, bevor Sie sie rollen und lagern. Sie können Ihr Brett in einer Garage, einem Schuppen oder Dachboden lagern, wir empfehlen Ihnen, es nicht an einem Ort zu kalt oder zu heiß zu lagern, mit einer angemessenen Lagertemperatur zwischen 4 und 40°C.