Kostenloser weltweiter Versand & lebenslange Garantie für alle

Tipps für den Erfolg des SUP-Fischens

Pakaloa SUP Fishing

Tipps für den Erfolg des SUP-Fischens

Aufblasbares Stand up Paddelbrett kann Sie in und aus schwierigen Situationen herausholen, in denen ein Standard-Kanu oder ein kleines Wasserfahrzeug sich nie vorstellen kann, zu fahren. Das deutet darauf hin, dass sie perfekt zum Fischen geeignet sind. Bevor Sie alle Ihre Angelausrüstung evakuieren und Ihr Brett erhalten, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, die Ihnen garantieren, dass Sie Ihr Limit jedes Mal erreichen.

Sie benötigen kein teures SUP-Board, das dem Angeln gewidmet ist

Wenn du das Geld hast, kannst du ein SUP-Board kaufen, das speziell für einen Angler entwickelt wurde. Ein abgerundetes Wirtschaftsbrett ist alles, was Sie brauchen, um Sie und Ihre Ausrüstung dorthin zu bringen, wo die Fische beißen.

Holen Sie sich einen V-förmigen Rumpf, wenn Sie weit weg paddeln

Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie eine Reise- oder Besuchertafel verwenden. Diese Art von SUP-Board wurde entwickelt, um mit dem Wasser besonders erfolgreich zu schneiden als verschiedene andere Boards, d.h. Sie spüren nicht jede Welle, und Sie begrenzen den Einfluss auf Ihre Arme und auch den Oberkörper.

Beschaffung (oder Herstellung) von Board und Paddelleinen

Paddel- und Boardleinen sind bei den meisten SUP-Händlern und auch online erhältlich. Der Vorteil für das Fischen, wenn Sie mit Ihrem Paddelbrett durch eine Leine verbunden sind, besteht darin, dass Sie, sobald Sie Ihren geheimen Angel-Hotspot erreichen, sowohl das Brett als auch die Wade offen verlassen können, ohne zu Ihrem Brett zurückkehren zu müssen, wenn Sie weiter paddeln möchten. Wenn Sie auf dem Board stehen und auch angeln, ist es wichtig, auf Ihr Paddel zugreifen zu können, ohne sich zu beugen, ebenso wie eine Paddelkette, die dafür perfekt funktioniert.

Packen Sie einen Low Profile Kühler ein

Für Speisen und Getränke, und vielleicht sogar für Köder, ist eine Kühlbox mit Eis perfekt zum SUP-Fischen. Richtig gesetzt, und Ihre Kühlbox kann Ihnen auch helfen, sich zu stabilisieren, wenn Sie gegen einen größeren Fisch aus Ihrem SUP kämpfen. Es gibt Kühler, die mit Rutenbesitzern hergestellt werden, die ideal für das SUP-Fischen sind.

Load Waders

Sie können beabsichtigen, aus dem Stand zu fischen. Dennoch kann es Zeiten geben, in denen du von deinem Board runterkommen musst, und du bist dir nicht sicher, worauf du treten wirst. Ein schützendes Paar Watstiefel hält Ihre Füße unversehrt, wenn Sie nicht sehen können, was Ihre Füße unter der Wasseroberfläche erwartet.

Machen Sie das Beste aus Ihrer Größe

Der wichtigste Vorteil des Paddelboardfischens gegenüber dem Gebrauch eines Kajaks oder Kanus ist Ihr vertikaler Vorteil. Indem Sie auf Ihrem SUP stehen, können Sie Fischkollegs und auch private Lunker identifizieren. So können Sie nicht nur dort paddeln, wo Sie sein müssen, sondern auch neben dem Sichtfisch, Ihren Köder oder Ihre Attraktion perfekt werfen, um den großen Rotbarsch zu fangen, den Sie sicherlich nie gesehen hätten, wenn Sie auf Ihrem Brett säßen.